„Hier bei der Firma Südmetall, wie kann ich Ihnen helfen?“ – der Verkauf heißt Sie Willkommen Teil 2/2

(Praktikantenbericht)
Abschließend
ist diese Woche noch einmal die Verkaufsabteilung rund um Wolfgang Waidhofer an der Reihe (hier geht´s zu meinem Beitrag über die Verkaufsabteilung Teil 1/2

Datenpflege und –verwaltung

In dieser Abteilung sind Dagmar Schwarz und Denise Strohmeyer tätig. Das Besondere an ihrer Arbeit ist, dass sie so gut wie keinen Kontakt mit Kunden haben. Dafür sind sie für die Organisation und Auswertung verschiedenster Datensätze von Südmetall zuständig. Diese Daten reichen von Kundendaten über Mitarbeiterdaten bis hin zu den Preisen oder der Erstellung von Statistiken. Während sich die Statistiken meist mit regionalen Umsatzzahlen beschäftigen, spielt die Preispflege eine besondere Rolle in ihrer Tätigkeit. Sie sind nämlich für die Anpassung von Preisen zuständig, sei es im Rahmen einer Aktion oder einer allgemeinen Preisänderung.

Dementsprechend gibt es größere Arbeitsmengen meist in Zusammenhang mit Aktionen oder der halbjährlichen Preispflege der Firma. Bei dieser müssen die Daten von über 60.000 Datensätzen überprüft und aktualisiert werden – und das alles neben den alltäglichen Tätigkeiten. Um in diesem Berufsfeld erfolgreich zu sein, sind Genauigkeit und kritisches Denken essenziell, da kleine Fehler schnell zu Verwirrungen und Problemen innerhalb der Firma führen. Ist man jedoch in der Lage, diese Qualifikationen zu erfüllen, wird man mit Abwechslung, Verantwortung und analytischer Arbeit im Beruf belohnt.

Telefonverkaufsdienst

Die erste Abteilung, mit der man zu tun hat, wenn man bei Südmetall zentral anruft, ist die Verkaufsabteilung. Die Damen die hier beschäftigt sind sind Andrea Schirotschin, Sissi Langwieder, Magdalena Vuksic, Elke Huber, Melissa Modano, Eva Bauer, Isabella Daher, Susanne Neumann, Maria Herbst, Nadja Rois, und Christina Barth.

Ihre Hauptaufgabe besteht darin, Aufträge zu erfassen. Dabei sieht ein normaler Bestellvorgang wie folgt aus: Der Kunde reicht die Bestellung per E-Mail, Fax, Onlineshop, telefonisch oder durch einen Außendienstmitarbeiter in der Firma ein. Dort gelangt er in den Verkaufsinnendienst von wo aus der Auftrag ins System eingegeben wird und weiter ins Lager gelangt. Im Lager werden die gewünschten Produkte zusammengestellt, verpackt und versandt. Neben der Auftragseingabe übernehmen sie die Aufgabe der Kundenberatung was das Produktsortiment betrifft oder nehmen die Aufgaben einer internen Vermittlungsstelle wahr.

Key-Account

Die Key-Account Abteilung hat eine Sonderstellung im Verkauf. Die hier engagierten Mitarbeiter sind Barbara Steinbrecher, Margit Schwankner und Andrea Mösenlechner. Sie haben sich im Gegensatz zu den anderen Bereichen nicht auf ein einziges Aufgabengebiet spezialisiert sondern betreuen besondere Kunden von der Auftragserfassung bis zur erfolgreichen Zustellung der Lieferung zum Kunden. Somit sind sie die Schnittstelle zwischen dem Kunden und der Firma Südmetall und sorgen für einen reibungslosen Ablauf.

Da dieser Bereich eine Verknüpfung mehrerer anderer ist, sind Geduld, Genauigkeit, Freundlichkeit und Hartnäckigkeit die wichtigsten Eigenschaften, die man hierfür mitbringen sollte. Als Belohnung dafür bekommt man eines der vielfältigsten Aufgabengebiete des ganzen Unternehmens geboten.

Fazit

Der Bereich, der mir von den Genannten am besten gefällt, ist die Datenpflege. Die Gründe dafür sind einerseits mein Interesse für Datensätze und andererseits das analytische Verknüpfen von Daten, das doch ganz herausfordernd klingt. Die anderen beiden Abteilungen haben jedoch wieder sehr viel mit telefonischer Arbeit und Kundenservice zu tun, was an sich nicht meine große Stärke ist (wieder das fehlende kommunikative Gen). Kontaktfreudige Personen sollten sich aber auf jeden Fall mal auf diese Bereiche einlassen.

Ein Beitrag von Markus Gschwentner (nähere Infos – hier klicken!)


Interesse an einer Karriere bei Südmetall?

Dann wende Dich am besten an unsere Personalmanagerin Elke Nagl unter E.Nagl@suedmetall.com oder telefonisch unter +49 8654 4675 453

Lerne die anderen Südmetall-Abteilungen kennen! Hier geht´s zu meinen Berichten:

Verkauf Teil 1/2

Buchhaltung

Marketing

Personalmanagement

Qualitätsmanagement

Technik und Entwicklung


Advertisements

7 Kommentare zu „„Hier bei der Firma Südmetall, wie kann ich Ihnen helfen?“ – der Verkauf heißt Sie Willkommen Teil 2/2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s